Fachabteilungen
Willkommen
Team & Kontakt

Kooperationspartner im Darmkrebszentrum Paderborn

Darmkrebs: Früherkennung ist entscheidend.

Darmkrebs entsteht in den meisten Fällen aus Vorstufen, den so genannten Polypen, die jedoch oft über Jahre keine Symptome verursachen. Die Heilungschancen hängen entscheidend davon ab, dass der Tumor und seine Vorstufen früh erkannt und konsequent behandelt werden. In den letzten zehn Jahren hat es entscheidende Fortschritte bei der Therapie der bösartigen Geschwülste von Dick- und Mastdarm gegeben.
Wird Darmkrebs diagnostiziert, werden im zertifizierten Darmkrebszentrum im Brüderkrankenhaus St. Josef Paderborn sämtliche Befunde des betroffenen Patienten in gemeinsamen interdisziplinären Tumorkonferenzen bewertet und ein optimales Behandlungskonzept, basierend auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, individuell für jeden einzelnen Patienten erstellt.
Viszeralchirurgen, Gastroenterologen, Strahlentherapeuten, Onkologen, Pathologen und Radiologen arbeiten bei der Erstellung des individuellen Therapieplans für den Patienten eng zusammen.
Für die Patienten bedeutet dies: Wege und Behandlungspfade während der Vorsorge, Therapie und Nachsorge sind überschaubar strukturiert. Ansprechpartner sind eindeutig benannt und nach Möglichkeit auch vor Ort im St.-Marien-Hospital. Patienten und Angehörige können sicher sein, dass eine umfassende, abgestimmte Behandlung erfolgt und man – trotz der Krankheit – gut und heimatnah aufgehoben ist.

Das bedeutet konkret, dass  Operationen und Chemotherapien im  St.-Marien-Hospital Marsberg durchgeführt werden. Sollte es für den Verlauf der Erkrankung von Vorteil sein, folgt eine Verlegung ins Brüderkrankenhaus St. Josef oder in eine hochspezialisierte Uniklinik.

 

Bucher, Michael

Ärztlicher Leiter des Zentrums für Chirurgie, Chefarzt Allgemein- und Viszeralchirurgie, Facharzt für Chirurgie, Viszeralchirurgie, Spezielle Viszeralchirurgie und Proktologie

Tel: 02992 605-4022
Fax:02992 605-4021
m.bucher@bk-marsberg.de

Bradtke, Norbert

Chefarzt Innere Medizin
Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie, Diabetologie und Geriatrie

Tel: 02992 605-1590
Fax:02992 605-1595
n.bradtke@bk-marsberg.de